Berner Züpfe und Brot

Immer am Samstag gibt es in der alten Weinhandlung hausgemachte Züpfe und Brot - frisch aus dem Ofen und nach unserem eigenen Spezialrezept ohne Industriehefe und mit extra langer Teigführung für den besonderen Genuss.

Die verfügbaren Mengen sind beschränkt und die Backwaren erfreuen sich grosser Beliebtheit - daher sind sie manchmal schnell vergriffen. Wir empfehlen Ihnen daher, Ihre Züpfe oder Ihr Brot vorzubestellen (jeweils bis am Donnerstag).


Verfügbare Einheiten



  • Züpfe 700g für CHF 6.00
  • Züpfe 350g für CHF 4.00
  • Brot 350g für CHF 3.50

Unsere Berner Züpfe wird stets nach demselben Rezept hergestellt, während das Brot jede Woche ein anderes ist. Lassen Sie sich überraschen - oder fragen Sie nach, wir verraten Ihnen gerne, was für ein Brot als nächstes gebacken wird.

Brot & Züpfe ohne Hefe und mit langer Kaltteigführung

Jeden Samstag kommen unsere Kunden in den Genuss von frischer Berner Züpfe und einem jede Woche anderen Spezialbrot. Unsere Kunden sind begeistert von der besonderen Textur unserer Züpfen und Brote sowie der Tatsache, dass sie über mehrere Tage haltbar sind, ohne auszutrocknen. 


Das Geheimnis liegt in der Verwendung von nach eigener Rezeptur hergestellten Ferments anstelle von Industriehefe und einer sehr langen Kaltteigführung. Die Vorbereitung des Ferments startet am Montag, der Teig entsteht am Donnerstag - von dort an ruht er bis am Samstag, mindestens 48 Stunden. Das Resultat ist feine, besonders schmackhafte und aromatische Backware, die auch über mehrere Tage genossen werden kann - eine einmalige Besonderheit mit Seltenheitswert.

© 2020 Zur alten Weinhandlung, alle Rechte vorbehalten