Unsere Philosophie

Es ist die Überraschung des Unterschieds vom Gleichen, was uns fasziniert. Haben Sie kürzlich im Grossverteiler um die Ecke etwas gesehen? Dann haben wir es ziemlich sicher nicht.

1ba44c89368c47da9edad7f800bec8c6jpg

Die Welt ist unglaublich vielfältig, und gerade in entwickelten Ländern wie der Schweiz besteht ein Warenangebot im Überfluss. Jede und jeder kennt das, wenn er oder sie vor den Regalen im Grossverteiler steht und eigentlich nur eine Flasche Milch wollte. Milch ist nicht mehr gleich Milch, das Angebot an Varianten eigentlich desselben Produkts ist gewaltig. Gibt es da überhaupt noch etwas anderes? Die Güter dieser Erde sind verteilt, so scheint es auf den ersten Blick.

Dieser Schein trügt jedoch. Und genau hier kommt die alte Weinhandlung ins Spiel. Wir sind überzeugt davon, unseren Kunden etwas bieten zu können, was sie noch nicht kennen. Unser Ziel ist es, Sie zu überraschen und zu verblüffen. Sei es, indem Sie in unserem Sortiment etwas entdecken, was sie noch nie gesehen haben, oder aber etwas, was Ihnen an und für sich bekannt ist, aber vielleicht von einem überraschenden, nicht erwarteten Ort kommt, oder durch ein spezielles Aussehen oder durch eine andere Verarbeitung besticht. Das Gleiche dessen, was Sie kennen - nur eben anders.

Unser Sortiment ist ein buntes Angebot aus Spezialitäten aller Art. Konsultieren Sie hierzu auch unser Factsheet.Was wir anbieten, muss nicht zwingend Bio-Qualität aufweisen, noch muss es zwingend ein Fair-Trade-Label tragen. Wir haben keinen Fokus auf vegetarische oder vegane Produkte, und auch geographisch lassen wir uns nicht einschränken. Neben einem höchst regionalen Produkt kann sich problemlos ein Produkt vom anderen Ende der Welt befinden. Die einzige Gemeinsamkeit, die wirklich alle Produkte in unserem Sortiment haben (müssen), ist ihre Spezialität. Eine ganz besondere Eigenschaft, Zutat, Herkunft, Verarbeitung, Geschichte, die das Produkt von einer "gewöhnlichen" Ware derselben Gattung abhebt. Kurzum: Unsere Angebote sind für all jene interessant, die von der Vielfalt dieser Welt fasziniert und an der Geschichte einer Ware interessiert sind. Kunden, die etwas Besonderes suchen, und die das Gefühl eines erschaudernden Triumphlächelns lieben, wenn sie etwas ganz Spezielles in Händen halten, sind unsere Kunden. Und dabei bleiben wir nicht stehen. Die Welt hat viel zu bieten und erfindet sich immer wieder neu, und genauso soll es auch mit unseren Angeboten sein, die immer mal wieder wechseln und erweitert werden, obwohl wir für unsere geschätzte Kundschaft natürlich auch sehr bemüht sind, eine stete Verfügbarkeit der bestehenden Auswahl zu gewährleisten.

Was verstehen wir unter einer Spezialität?

Viele Geschäfte, einschliesslich der Grossverteiler, bieten heute Produkte an, die als Spezialitäten bezeichnet werden. Entsprechend erscheint es uns wichtig zu erläutern, was für uns die Kriterien einer Spezialität sind. Eben diese Kriterien machen den Unterschied zwischen unserem und dem Angebot von anderen aus:

  • Qualität: Wir verlangen von unseren Produkten keine besonderen Label wie "bio", "demeter", "fair trade" oder solcherlei. Dennoch steht eine absolut einwandfreie Qualität der Produkte ausser Frage.
  • Klasse statt Masse: Der grosse Unterschied zwischen unseren Produkten und jenen anderer Anbieter ist, dass es keine Massenwaren sind. Ein Grossverteiler oder auch das durchschnittliche Lebensmittelgeschäft stellt Anforderungen wie hohe Verfügbarkeit, standardisierte Grösse, einfache Lagerfähigkeit und lange Haltbarkeit an ein Produkt. Wir nicht. Wir legen Wert auf authentische Produkte, die so sind, wie sie eben sind. Und wenn ein Produkt aufgrund von kleinen Produktionsmengen vorübergehend nicht verfügbar ist, ist dies kein Grund für uns, es nicht als Teil unseres Sortiments zu sehen.
  • Besonderheit: Unser Sortiment verblüfft, weil es anders ist. Weil es aus Produkten besteht, von denen Sie vielleicht schon einmal gehört haben, aber noch nie oder nur selten gesehen. "Besonders" ist dabei durchaus schweizerisch zu verstehen. Viele unserer Waren sind Raritäten, die es entweder nur in wenigen, ausgewählten Geschäften gibt, und/oder aufgrund ihrer besonderer Produktionsart mengenmässig in nur verhältnismässig kleinem Umfang verfügbar sind. Rarität ist aber kein Kriterium! Es kann durchaus sein, und das völlig bewusst, dass wir Waren im Angebot haben, die standardisiert hergestellt werden und an manchen Orten völlig alltäglich sind - nur eben nicht hier in unseren Breitengraden.
  • Transparenz: Wir wissen, woher unsere Produkte kommen und wer sie hergestellt hat. Das geht über die blosse Herkunftsdeklarierung hinaus. Das ist mitunter auch ein Grund, weshalb Sie in unserem Sortiment nur selten vermischte Gattungswaren finden wie z.B. "griechisches Olivenöl", bei welchem Sie zwar wissen, aus welchem Land es stammt, es aber nahezu unmöglich ist, die einzelnen Olivenhaine genau zu identifizieren - geschweige denn das für jeden Hain charakteristische Aroma.

Weitere Informationen...

...finden Sie in unserem ausführlichen Informationsblatt.